Ueli Bischof verlässt media-work

Ueli Bischof war drei Jahre lang Partner und Teilhaber von media-work. Nun verlässt er die Luzerner Kommunikationsagentur, um Vollzeit zu studieren.

Seit Frühling 2011 gehörte der Politologe Ueli Bischof zum Team der Luzerner Kommunikationsagentur. Der 39-jährige war bei bei media-work unter anderem für den Bereich Baukommunikation verantwortlich. Er hat beraten, geschrieben, analysiert, Ideen kreiert und Ideen verworfen, kurz: Kommunikation geplant und umgesetzt.

Nebenbei hat er an der Padägogischen Hochschule studiert. Nun wird er dieses Studium Vollzeit zu Ende führen und aus diesem Grund das Unternehmen verlassen. Für die Agentur media-work wird er als freier Mitarbeiter weiterhin bei gewissen Projekten tätig sein. Wir danken Ueli Bischof herzlich für die tolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und wünschen ihm viel Erfolg bei seinem Studium.